Rollator online bestellen

Rollator online kaufen - Günstig ist nicht immer günstig. Das musst du vorher unbedingt beachten damit es nach dem Rollator-Online-Kauf kein böses Erwachen gibt.

Du möchtest deinen Großeltern einen Rollator kaufen und das Angebot im Sanitätshaus ist dir zu teuer? Dann wirst du leicht auf die Idee kommen, einen Rollator online zu bestellen. Im Internet wird mit günstigen Preisen und vielversprechenden Rezensionen gelockt. Dort gibt es "Top Angebote" von Leichtgewichtrollatoren für um die 200€, welche ähnlich wie die großen und teuren Marken-Rollatoren aussehen. Die technischen Daten klingen ebenso überzeugend wie vielversprechend und diese Rollatoren bieten im Endeffekt genau das Gleiche wie ihre teureren Pendents im Sanitätshaus. Dann nur noch fix die Farbe aussuchen, in den Warenkorb packen und innerhalb von 3 Tagen wird der neue Rollator nach Hause geliefert. Bis zur Lieferung konnte man diesen Rollator jedoch noch nicht einmal Probe fahren, geschweige sich von der Qualität überzeugen. Keine Ahnung, wie viele Rezensionen im Onlineshop wirklich echt sind und es ist meist auch nicht mehr nachvollziehbar ob diese sogar "gekauft" wurden.

Garantiefall: Was nun?

Nun ist etwas kaputt gegangen. Wenn dann etwas grundlegendes, wie z.B. die Bremse, kaputt geht, wird es kritisch. Wer repariert meinen Rollator dann? Wer zahlt das? Ist es in der Garantie? Wie lange dauert die Reparatur? Wie komme ich dann überhaupt noch raus, wenn der Rollator weg ist? Wer zahlt das Rücksende-Porto? Tausende Fragen kommen meist erst dann, wenn es zuspät ist. Oft dauert der Prozess Rücksendung-Reparatur/Tausch-Zusendung mehrere Wochen und in der Zeit steht man ohne Rollator da, falls man nicht moch einen irgendwo stehen hat.

Sanitätshäuser achten beim Einkauf der Rollatoren bereits darauf, dass die Qualität der Rollatoren stimmt und die Häufigkeit der Reparaturen möglichst klein ist. Und wenn doch mal eine Reparatur ansteht, werden die Ersatzteile meist innerhalb von wenigen Tagen beschafft. Ein Kassen-Ersatzrollator gibts zur Überbrückung der Reparaturzeit.. Der Rollatorhersteller Topro bietet ihren Kunden sogar eine Garantie von 7 Jahren auf alles an. Dies beinhaltet sogar Verschleißteile oder falls mal etwas aus Versehen kaputt geht.

Beispiel aus der Praxis

Ich hatte gerade eine Kundin, dessen Enkel einen Arthritisrollator für ca. 200€ bestellt hatten. Die Kundin benötigte jedoch einen ganz normalen Leichtgewichtrollator (LGW-Rollator) und konnte den bestellen eigentlich gar nicht nutzen. Ihr Anliegen war jetzt, dass ich diesen Rollator nun umbauen sollte. Dies war aber schier unmöglich! Erstens stand nicht mal ein Hersteller irgendwo drauf, woher man irgendwelche Ersatzteil beziehen könntec. Zweitens würde ein Umbau soviel kosten wie ein günstiger neuer Rollator eines renommierten Herstellers. Im Endeffekt hat es beim Online-Kauf an der fachgerechten Beratung gefehlt. Diese 200€ hätten sie sich sparen können denn sie kamen erst drei Wochen nach dem Kauf zu mir und die Rückgabefrist war schon vor einer Woche abgelaufen.

Guter Rat beim Rollatorkauf

Wenn du einen Rollator kaufen möchtest, dann nimm einen aus dem Sanitätshaus. Natürlich ist der Preis etwas höher als online aber es muss auch mit einkalkuliert werden, dass du eine fachgerechte Beratung erhälst und im Garantiefall sogar ein Leihgerät für die Zeit der Reparatur erhälst.

Rollator rollt in der Strassenbahn weg
Rollator rollt in der Strassenbahn weg

Wenn der Rollator in den Öffentlichen immer wegrollt, gibt es hier die Lösung!

Mehr über Rollator rollt in der Strassenbahn weg