Rollator rollt in der Strassenbahn weg

Wenn der Rollator in den Öffentlichen immer wegrollt, gibt es hier die Lösung!

Hilfe, mein Rollator rollt in der Straßenbahn immer weg - Häufig hört man von RollatorfahrerInnen, dass sich der Rollator in der Straßenbahn oder dem Bus während der Fahrt fortbewegt als würde er wegrollen. Auch wenn die Feststellbremse gezogen ist, scheint sich der Rollator immer selbständig zu machen. Dies ist natürlich ärgerlich sodass man ständig auf den Rollator aufpassen muss, dass dieser nicht "abhaut". Ständiges Festhalten und Aufpassen ist nicht schön und man möchte lieber die Aussicht beim Fahren in der Straßenbahn genießen.

Darum rollt der Rollator immer weg

Das Phänomen, dass ein gebremster Rollator in der Straßenbahn oder einem Bus immer auf Wanderschaft geht, ist gar nicht so untypisch. Die Gründe dafür sind recht leicht zu verstehen. Dass es mehrere Gründe sind, ergibt sich schon aus der Situation, dass der Rollator ja nur auf Wanderschaft geht, wenn er sich in einem sich bewegenden Fahrzeug steht.

Der wichtigste Grund ist, dass bei der Fahrt in den Öffentlichen Vibrationen im Boden auftreten. Diese führen dazu, dass der Rollator in gleichem Maße auch die Vibrationen erhält und dadurch unsichtbar ins Schwingen kommt. Diese Schwingungen bewirken, dass der Rollator z.B. in der Straßenbahn ständig kurzfristig leicht weniger Bodenkontakt hat. Doch dies allein reicht noch nicht aus.

Der Zweite Grund für die Wanderschaft ist, dass der Boden der Öffis und die Räder des Rollators ja nie ganz sauber sind. Selbst leichte Verschmutzung führt zu weniger Bodenhaftung der Räder am Boden.

Wenn man nun noch die Beschleunigungskräfte in Kurven, Anfahren und Abbremsen hinzuaddiert, wird leicht klar, dass dies das "wegrollen" in den Öffentlichen begünstigen kann.

Denn es ist eigentlich gar kein "Wegrollen" sondern vielmehr ein "Weghüpfen". Jedes Mal, wenn der Rollator durch Vibrationen und Schmutz etwas Bodenhaftung verliert und die Bahn in eine Kurve fährt, bewegt sich der Rollator leicht weg.

Ein wahrscheinlich zusäzlich relavanter Grund ist aber auch, dass der Rollator ja nur zei von vier Rädern anbremst. Die Lenkräder drhen in Kurven ja gerne auch mal fleißig mit und helfen dem Rollator, sich dann auch hin- und her zu bewegen.

Die Lösung gegen einen wegrollenden Rollator

Eine perfekte Lösung gibt es nicht! Eine gute Lösung hingegen ist aber, sich für den Rollator einen Gepäckspanner zu besorgen. Diese gibt es schon ab knapp 2-3 Euro und mit diesen kann der Rollator in den Öffentlichen an Stangen oder Sitzen festgemacht werden.

Rollator online bestellen
Rollator online bestellen

Rollator online kaufen - Günstig ist nicht immer günstig. Das musst du vorher unbedingt beachten damit es nach dem Rollator-Online-Kauf kein böses Erwachen gibt.

Mehr über Rollator online bestellen